Antikondensbeschichtung

Kategorie:

Beschreibung

Antikondensbeschichtung: effiziente Filz-Tropfsperre, bestehend aus Polyesterfasern, bietet optimale Effizienz für:

  • Wasserabsorption
  • Dränage der Kondensate
  • verhindert Wasseraufstieg

Antikondensbeschichtung ist beim Abwickeln zugfest und gleichzeitig sehr geschmeidig und anpassungsfähig.

Seine Kaltklebefähigkeit (0°C) auf trocken lackiertem Blech ist bei Temperaturschwankungen von -25°C bis 90°C erfolgreich getestet worden.

Antikondensbeschichtung verhindert Schimmelbildung und ist in der EuroclassFeuerschutzklasse als gut eingestuft.

Die Innenseite der Stahlgebäude ist gegen Korrosion geschützt, da die Klebemasse als Schutzschicht wirkt und so kein direkter Kontakt von Kondenswasser und Blech zustande kommt.

Antikondensbeschichtung wird hauptsächlich auf galvanisierte und lackierte Bleche angebracht.

Technische Spezifikation

Saugfähigkeit

700-900g/m²