PV Tracker

Optionen:

  • TR/V1/R (vertikale Anordnung von Modulen in 1 Reihe, funkgesteuert)
  • TR/V1/K (vertikale Anordnung von Modulen in 1 Reihe, Kabelsteuerung)

Beschreibung

PV Tracker

TR/V1/R oder TR/V1/K
1 Modulreihe

Energy5s PV-Tracker-System ist eine innovative Lösung, die Effizienz und Zuverlässigkeit bei ortsnahen Photovoltaikinstallationen auf geneigten Dächern mit Metallziegeln effektiv kombiniert. Das einachsige, vollautomatisierte System folgt der Sonne und ermöglicht die Installation von Modulen in Reihen von bis zu 98 Metern. Mit bis zu 30 % höheren Erträgen im Vergleich zu stationären PV-Strukturen gewährleistet dieser Solartracker eine optimale Ausrichtung der Module zur Sonne.

Die wichtigsten Merkmale des individuell geplanten PV-Trackers von Energy5 umfassen ein schlankes Design für kosteneffektive Lösungen, reduzierte Komponenten für eine einfache Installation und eine Konstruktion aus schwarzem Stahl mit einer korrosionsbeständigen Magnelis®-Beschichtung für Langlebigkeit. Das System integriert eine astronomische Uhr zur Steuerung, intelligente Sensoren und eine Wetterstation zur Messung von Windgeschwindigkeit und -richtung. Bei widrigen Bedingungen positioniert der Tracker die Module automatisch für erhöhte Sicherheit. Zusätzlich ist das System mit Schnee- oder Regensensoren ausgestattet, die bei Bedarf den automatischen Schneeräum-/Reinigungsmodus für die Module initiieren.

Solartracker – die wichtigsten Informationen

Bevor Sie sich für die Investition in einen Tracker für Photovoltaikmodule entscheiden, sollten Sie sich mit den wichtigsten Aspekten dieses Systems vertraut machen. Die Steuerung erfolgt über eine astronomische Uhr, für die Sicherheit des Systems sorgen intelligente Sensoren und eine Wetterstation, die die Windstärke und Windrichtung misst. Nach Überschreiten der kritischen Werte erzwingt das System, dass die Module automatisch in die bevorzugte sichere Position gebracht werden. Das Nachführsystem von Energy5 ist außerdem mit Schnee- oder Regensensoren ausgestattet. Werden starke Niederschläge erkannt, gehen die PV-Tracker in den automatischen Schneeräum-/Reinigungsmodus der Module über und positionieren die Konstruktion unter einem solchen Winkel, der ermöglicht, Schnee zu räumen oder die Konstruktion zu reinigen.

Welche sind die Hauptfunktionen dieses Systems? Dazu gehören:

  1. Sonnennachführsystem,
  2. 3D-Backtracking – Minimierung der Beschattung der Reihen,
  3. Schneeräumung und Reinigung von Modulen,
  4. Notversorgungssystem,
  5. Zusatzfunktion: 24/7-Überwachungs-App.

Wesentlich ist, dass die Funktionen entsprechend den Kundenerwartungen konfiguriert werden.

Backtracking-Funktion – Minimierung der Beschattung der Reihen Der 3D-Backtracking-Algorithmus berechnet den Neigungswinkel der Module, um eine Beschattung der nachfolgenden Modulreihen zu verhindern. Die Funktion ermöglicht, die Module in eine Position zu drehen, in der der Schattenwurf kürzer ist und die nächste Reihe vermieden wird, was die höchste Effizienz des Nachführsystems garantiert.

PV Tracker

Zusätzliche Informationen

Material

schwarzer Stahl mit Magnelis®-Beschichtung oder verzinkter Stahl

Anzahl der Modulreihen

1

Neigungswinkel

+/- 60°

System

vertikal

Befestigung

Einschlagen/Beton

Maximale Systemlänge

98 m* (*abhängig von der Modulgröße)

Garantie

bis zu 25 Jahre auf Perforation